Depeche Mode – Hurra, wir haben was gewonnen!

Leave a comment
Business / Konzertkarten / Musik

Zu gewinnen: Eine Reise nach Berlin zum Konzert inklusive „Meet and Greet“ mit der Band in Berlin.
Hätte ich vor 30 Jahren geahnt, dass in ferner Zukunft mal ein Depeche Mode Devotionalien-Wettbewerb von der Telekom und Electronic Beats ausgerufen wird, hätte ich sicherlich die gesammelten Tourhefte (Mama, die waren doch mal im Keller?) und Poster (einst an Schulsprecher Dirk großzügig abgetreten) aufbewahrt. Aber so? Wir standen mit leeren Händen da. Nur die gut gehüteten Eintrittskarten sind geblieben.

Depeche Mode Infographic Winner Electronic Beats CompetitionUnd jetzt? Was tun, um dennoch am Wettbewerb teilnehmen zu können? Wir standen Eis essend vor dem Münchner Tour-Ankündigungsplakat, als bei Corinna die ersehnte Idee zündete: „Sag mal, wir können doch Infografiken. Wir könnten für den Wettbewerb doch ‘ne freie Arbeit machen. Irgendwas zur anstehenden Tour?“
Eine Stunde und zwei weitere Eis später war die Idee auf der nebenstehenden Parkbank geboren: „Lass uns eine Karte mit allen Deutschlandkonzerten seit Bandgründung machen. Jeder Fan kann dann beim Betrachten der DM Tour-Landkarte seine ganz persönliche Erinnerungsreise antreten. Sozusagen eine ‘Depeche Mode memorabilia for everybody‘s mind’.“

Das „Meet and Greet“ haben wir natürlich nicht gewonnen. Aber ein Depeche Mode Fanpackage sprach man uns zu. „Oh je, barmherziger Trostpreis“, dachten wir betrübt. „Bestimmt ‘ne Promo Remix CD und hundert Freiminuten bei T-Mobile.“

Als der Karton mit dem Fanpackage einige Tage später geliefert wurde, rief ich Corinna leicht desinteressiert und freimütig zu, sie könne alles haben, was drin wäre.
Amateurfehler! Zum Vorschein kamen das neue Buch „Monument“ von Dennis Burmeister und Sascha Lange (gut), ein Tour-Brotbeutel (na ja, besser als Freiminuten) und das von der Band (starstruck, Adrenalinschub) signierte Tourposter vom Wiener Album Launch Konzert (oh nein!). Für das Poster wäre ich vor dreißig Jahren sicherlich von Frankfurt nach Berlin und zurück gewandert. Heute immerhin noch von München nach Freising und zurück mit der S-Bahn.
„Ähm, das Poster gehört aber schon uns beiden, oder?“ stammelte ich in leichter Verzweiflung.

Depeche Mode Fanpackage Electronic Beats Telekom

Endgültig ausdiskutiert haben wir die Verwendung unserer neuen Premium-Devotionalie noch nicht wirklich. Aber ich weiß, dass Corinna ein großes Business-Partnerinnen-Herz hat. Wir werden uns bestimmt irgendwie einigen (ins Büro?). Einstweilen sind wir erst einmal stolz auf den Preis, den wir gewonnen haben.

Zeit fliegt – Kristians Depeche Mode Erinnerungstour:

Neu-Isenburg 1983
Mein erstes Konzert überhaupt auf Initiative meines großen Bruders. Ich bin für immer dankbar, dass es nicht wie bei den meisten anderen meiner Altersgruppe Nena oder Klaus Lage war.
Depeche Mode Concert Ticket 1983 Neu-Isenburg
Offenbach 1984
Depeche Mode Concert Ticket 1984 Frankfurt Offenbach
Ludwigshafen 1986
Depeche Mode Concert Ticket 1986 Ludwigshafen
Frankfurt 1987
Depeche Mode Concert Ticket 1987 Frankfurt
München 2001
Depeche Mode Concert Ticket 2001 München
Nürnberg, Rock im Park 2006
(Keine Karte)

München 2009
Depeche Mode Concert Ticket 2009 München
München 2013
Depeche Mode Concert Ticket 2013 München

Leave a Reply

Your email address will not be published.