In behaglichen Höhen auf dem Jochberg

Leave a comment
München / Reisen

Auf festem Boden über den Wolken. Glücklich schätzen darf sich, wer die bayerischen Voralpen nicht weit entfernt weiß, wenn die Luftschichten oben wärmer sind als unten. Dicke Nebelsuppe in der Stadt, Sonne und ungetrübte Fernsicht auf den Gipfeln.

Kochelsee im Nebel
Im Tal: Trübsal am Kochelsee

Inversionswetterlage Jochberg
Hoch oben: Sonniger Frohsinn auf dem Jochberg

Inversionswetterlage Jochberg
Aus dem Bilderbuch der Meteorologie: die Inversionswetterlage

Inversionswetterlage Jochberg
Links Walchensee, rechts Wolkensee, Mitte kühner Wandersmann

Inversionswetterlage Jochberg Über den Wolken
Blick gen München

Walchensee Herbststimmung
Abstieg zum Erfolg über den Walchensee

Mit der Bahn von München nach Kochel. Dort weiter mit dem Bus zur Kesselberg Passhöhe. Von dort hinauf auf den Jochberg. Hinab über Walchensee und von Urfeld zurück mit dem Bus nach Kochel. Auf dem Jochberg gibt es im Netz der Telekom schnelles, mobiles Internet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.