re – das neue Power-Präfix

Leave a comment
Erkenntnis / Medien

prefix re-

Wortschatzerweiterung für die Marketingkommunikation. Kaum ein englischsprachiger Werbetext kommt aktuell gefühlt ohne mindestens ein „re-“ aus. Den Anfang machte das clevere „redefining“.

Redefining steht für nix, klingt super und geht immer und eigentlich bei allem. Kostprobe? „redefining Italian Cuisine”, „redefining modern housekeeping”, „redefining capitalism”, „redefining the driving experience”, „redefining the internet.”

Das muss dann irgendwie gut bei wem auch immer angekommen sein, denn seitdem wird es inflationär mit der verbalen Re-Kalibrierung. Fürs nächste Businessmeeting hier nachfolgend eine kleine Auswahl des neuen Power-Präfixes (hinter die Verben bitte wahlweise ein „business thinking” oder ein „the business model“ denken):

– redrawing
– reinventing
– rethinking
– reconfiguring
– reorienting
– remade
– redefining

Geht übrigens auch wunderbar in einem Satz: “Redefining the remade reorientation by rethinking the reconfigured reinvention.”

Rethinking Participation

Leave a Reply

Your email address will not be published.