Es gibt keine Möglichkeit mehr, sich zu entwickeln.

Es gibt keine Möglichkeit mehr, sich zu entwickeln.

9. 10. 2014Musik

„Ich sehe heute so viele Künstler, die kommen und gehen. Sie machen ein Album, und dann hört man nie wieder von Ihnen. Es scheint keine Beständigkeit zu geben. Es ist in gewisser Hinsicht leichter geworden, Musik zu produzieren, aber andererseits ist es vielleicht so schwer wie nie zuvor. Die Erwartungen sind hoch. Wenn es beim ersten Versuch keinen Hit gibt, wird man fallengelassen. Als wir 1977 einen Plattenvertrag bekamen, hatten wir drei Alben Zeit, um es richtig zu machen, bis es funktionierte. Diese Chance bekommst du heute nicht mehr, außer du organisierst dich unabhängig. Es gibt keine Möglichkeit mehr, sich zu entwickeln.“
Paul Weller

Aus SPEX, Ausgabe Nummer 354. Aus Wahlverwandtschaften No. 4, Paul Weller vs. Michael Rother, „Für mich ist das der Herzschlag der Welt“.

„Ich sehe heute so viele Künstler, die kommen und gehen. Sie machen ein Album, und dann hört man nie wieder von Ihnen. Es scheint keine Beständigkeit zu geben. Es ist in gewisser Hinsicht leichter geworden, Musik zu produzieren, aber andererseits ist es vielleicht so schwer wie nie zuvor. Die Erwartungen sind hoch. Wenn es beim ersten Versuch keinen Hit gibt, wird man fallengelassen. Als wir 1977 einen Plattenvertrag bekamen, hatten wir drei Alben Zeit, um es richtig zu machen, bis es funktionierte. Diese Chance bekommst du heute nicht mehr, außer du organisierst dich unabhängig. Es gibt keine Möglichkeit mehr, sich zu entwickeln.“
Paul Weller

Aus SPEX, Ausgabe Nummer 354. Aus Wahlverwandtschaften No. 4, Paul Weller vs. Michael Rother, „Für mich ist das der Herzschlag der Welt“.

Tags

Der Zufallsgenerator empfiehlt als nächsten Beitrag:

  • Abwärts mit dem erfahrenen Profi am Steuer.